Home / Wikis / Rhetorik Wiki

Rhetorik Wiki

0
Wikis > Rhetorik Wiki

Anspannung

Wir geraten oder stehen unter Spannung, wenn ungewohnte Situationen auf uns zukommen oder wir in sie hineingeraten. Oder aber wir erfahren etwas erneut, wo wir uns unwohl gefühlt haben.

Wir werden unruhig, nervös und verspannen uns. Mit Anspannung vor das Publikum zu treten ist nicht vorteilhaft. Das Publikum erfährt durch unsere dann praktizierte Körpersprache, das wir nicht frei reden.

Gegenmaßnahmen können sein:

  • Lächeln
  • Muskeltraining (Anspannen der Muskeln, dann wieder entspannen)
  • Atemtechniken
  • Sportliche Aktivitäten
  • Auszeit, Stille
  • Stellen Sie dich diesem Gefühl

Artikulation

Kommt aus dem linguistischen Bereich und bedeutet so viel wie „deutlich sprechen“, „deutliche Aussprache“.
Das Vermeiden von einer unsauberen Sprache wie Nuscheln, Zischen oder aber Silben verschlucken. Dagegen steuern kann man mit dem Trainieren einer klaren Aussprache, wobei Worte überdeutlich ausgesprochen werden. Weiterhelfen kann in vielen Fällen auch die Unterstützung eines Logopäden.

siehe auch -> Audiofile


Sprechen

Unsere Art uns mitzuteilen liegt im Großen und Ganzen darin, Worte und Sätze auszusprechen. Die menschliche Stimme unterstützt dabei.

Außerdem spricht unser Körper siehe auch -> Körpersprache. Hier unterstützen oft unbewußt Mimik und Gestik, Gangart, Händedruck u. v. a. m.


Angst

siehe auch -> Redeangst


Ad hoc Rede

siehe auch -> Spontanrede
< Immer wieder gibt es Situationen, wo wir bei diversen Anlässen plötzlich aufgefordert werden, eine kleine Ansprache oder einen Toast auszusprechen. Eine Vorbereitung ist in den meisten Fällen nicht möglich.


Anekdote

Eine nette meist selbst erlebte kleine Begebenheit, die eine Rede an passender Stelle auflockern kann.


Afterglow

Ein von den Wise Guys entliehener Begriff. Die Wise Guys sind eine berühmte deutsche Kölner Boygroup, die durch reine Vokalgesänge ohne jegliche Instrumente von sich reden machen. Benötigte Schlag- und Percussiongeräusche werden einzig und allein mit dem Mund produziert.

Nach jedem Konzert mit dieser Gruppe begeben sich die Künstler unter das Publikum, meist im Foyer des Veranstaltungsortes. Bei diesem sog. Afterglow werden Kontakte geknüpft, CD´s signiert und das eine oder andere unbekannte Liedchen gesungen.

Für Sie gilt: Reisen Sie nicht sofort nach einer Veranstaltung ab, sondern gehen Sie nach jeder Veranstaltung unters Volk –das bedeutet Afterglow (Nachglühen). Seien Sie der Redner und Trainer zum Anfassen. Menschen mögen das, mit der Hauptperson des Abends noch den persönlichen Kontakt pflegen zu dürfen.

Facebook

Twitter

YouTube