Blog
Home / Blog / „Wer fragt, gewinnt!“

„Wer fragt, gewinnt!“

0

Worum geht es

Mit Fragen auf der Gewinnerseite? Was bitte soll das bedeuten?

Wir alle haben bestimmt schon den Spruch

„Wer fragt, gewinnt!“

gehört. Und immer wenn ich diese kurze Aussage höre, denke ich zurück an meine Kinderzeit. Ich weiß noch, das ich in den Sommerferien 1972 die Sendung „Sesamstrasse“ verschlungen habe. Und dabei erinnere ich mich an eine Zeile aus dem Titelsong, die da lautet: „Wieso, weshalb, warum … Wer nicht fragt bleibt dumm!“

In der Schule habe ich das in den Jahren danach viel zu wenig angewendet. Das mit den Fragen zu stellen. Warum? Weil tief in mir drin dieses Schamgefühl aktiviert war. Wer fragt ist halt der Dumme. Der Ahnungslose. Ein Gefühl welches uns vielleicht auch von Generation zu Generation unbewußt weiter vermittelt wurde? 

Die Sieger waren die, welche immer Antworten parat hatten. Doch Hand auf´s Herz: Auch die haben ja irgendwann einmal gefragt gehabt!

Heute dagegen bin ich um vieles schlauer. Denn seit vielen Jahren frage ich. Mittlerweile weiß ich: „Es gibt keine dummen Fragen – nur dumme Antworten!“

Gehen wir der Fragerei und den Fragetechniken – die uns Gewinn versprechen – einmal näher auf den Grund.

Mit rhetorischen Grüßen

Siegfried Lachmann

Hier bekommen Sie den ganzen Praxistipp zum Download

Praxistipp_04_2018.pdf

Facebook

Twitter

YouTube