Das menschliche Gehirn ist eine großartige Sache. Es funktioniert bis zu dem Zeitpunkt, wo du aufstehst, um eine Rede zu halten.

Mark Twain

Frei und überzeugend sprechen

Rhetorik Tage im Kloster

Den richtigen Schliff und Pepp für die Sprache zu finden – und das in aller Ruhe an einem geeigneten Ort!

Nicht nur im alten Griechenland wurde sprechen praktiziert. Der Siegeszug der antiken Rhetoriker führte bis in die Neuzeit. Jesuiten machten die Rhetorik auch im europäischen Sprachraum attraktiv. Das lernten und lehrten diese Mönche in Klöstern. Wir selbst wandeln ein wenig auf diesen Spuren, wenn wir auch eine solche Umgebung als Seminarort nutzen.

„Sprechen Sie so wie Ihnen der Schnabel gewachsen ist.“ Was sich da so leicht anhört, ist in der Praxis manches Mal alles andere als leicht.

Die schweißnassen Hände … die leichte Magenverstimmung … die innere Unruhe … Und all das wegen des nächsten Auftritts, der Präsentation in der Kollegenrunde oder der Vortrag im nächsten Meeting. Und dann diese Selbstzweifel. „Das schaffst du nicht“, „Andere können das besser“ und wie immer diese inneren Stimmchen heißen. Doch all das muss nicht sein. Denn dafür gibt es ein Gegenmittel: Das Erlernen der Rhetorik!

Was viele bereits mit Bravour erlernt und erfolgreiche angewendet haben – das kann auch bei Ihnen funktionieren. Bestimmt!

Neben den Grundlagen der Rhetorik, die uns helfen frei und überzeugend zu sprechen, wird es außerdem viele Praxisübungen geben, um den Lernerfolg zu sichern.

Zusätzlich gibt es einige Module aus dem Fortgeschrittenen-Seminar, die in dieser Kombination Sinn machen.

Was können Sie erwarten?

Zwei anspruchsvolle Tage, bestehend aus Theorie und Praxis. Sie lernen sich speziell auch als Redner besser kennen. Dafür wenden wir das persolog ® – Profil „Gesprächsdynamik“ an. Sie werden ab und zu über sich schmunzeln. Aber auch eine Veränderung an sich bemerken. Und die geht in die richtige Richtung: Zu mehr Selbstsicherheit!

Das Gute an dieser Veranstaltung: Zwei Tage für die Optimierung an Ihrer Kommunikation.

Etwas Theorie muss sein, aber Schwerpunkt sind viele Übungen. Diese werden u. a. auch vor Egon –  unserem hilfreichen Videokamera-Assistent – durchgeführt.

Folgendes werden wir in diesem außergewöhnlichen Seminar behandeln:

  • Abbau von Hemmungen
  • Vorbereitung einer Rede
  • Manuskripteinsatz
  • Pausentechnik
  • Satzbau
  • Mimik und Gestik
  • Blickkontakt
  • Körpersprache in Theorie und Praxis
  • Richtig präsentieren
  • Erarbeitung des persolog ® – Profils „Gesprächsdynamik“
  • Praktische Übungen

Sie erhalten ausführliche Seminararbeitsunterlagen und Teilnahmezertifikat, die im Preis inklusive sind.

Die aufgezeichneten Praxisübungen werden Ihnen gerne kurz nach der Veranstaltung als Download-Stream zugesandt.

Zeitplan Tag 1:

9.00 – 11.00 Uhr

11.00 Uhr

11.15 – 12.00 Uhr

12.00 – 13.00 Uhr

13.00 – 15.00 Uhr

15.00 – 15.15 Uhr

15.15 – 16.45 Uhr

16.45 Uhr

17.00 – 18.30 Uhr

18.30 Uhr

20.00 – 21.30 Uhr

Zeitplan Tag 1:

Vorstellungsrunde, Einführung in das Thema Rhetorik

Kaffee, Tee und frische Luft

Erste Praxisübungen

Gemeinsame Mittagspause

Weitere Praxisübungen

Kaffee, Tee und frische Luft

Erarbeitung des persolog ® – Profils „Gesprächsdynamik“

Kaffee, Tee und frische Luft

Das Interview

Gemeinsames Abendessen

Körpersprache in Theorie und Praxis

Zeitplan Tag 2:

9.00 – 11.00 Uhr

11.00 – 11.15 Uhr

11.15 – 12.30 Uhr

12.30 – 13.15 Uhr

13.15 – 14.30 Uhr

14.30 – 14.45 Uhr

14.45 – 16.00 Uhr

16.00 Uhr

17.45 Uhr

anschl.

Zeitplan Tag 2:

Praxisübungen

Kaffee, Tee und frische Luft

Weitere Praxisübungen

Gemeinsame Mittagspause

Richtig präsentieren

Kaffee, Tee und frische Luft

Vorbereitung Ihrer Abschlusspräsentation

Ihre Abschlusspräsentation

Auswertung der Tagung

Gute Heimreise

Die nächsten Termine:

* Momentan keine offenen Seminartermine zu dieser Veranstaltung

Die Rhetoriktage im Kloster finden im Kloster Neusatzeck in Bühl (Baden) statt. Nach der bestätigten Anmeldung durch uns erhalten Sie die detaillierten Informationen über den Veranstaltungsort. Im Vorfeld können Sie auf der Webseite www.kloster-neusatzeck.de bereits einen ersten Eindruck über das Haus bekommen.

Auf Wunsch fragen Sie nach InHouse-Seminaren! Selbstverständlich können Sie auch Einzelcoachings buchen.

Ihr Trainer:

Siegfried Lachmann, Redner ° Entwickler ° Autor

Seminarpreis:

831,81 Euro inkl. MwSt. (699 Euro netto)

Der Seminarpreis beinhaltet ausführliche Seminarunterlagen, Tagungsgetränke und Tagungsverpflegung für zwei Tage (Mittag- und Abendessen am Tag 1, Mittagessen am Tag 2). Die Übernachtung mit Frühstück ist NICHT im Seminarpreis enthalten.

Die Übernachtung sprechen Sie direkt mit dem Kloster ab. Bitte wenden Sie sich dazu an www.dominikanerinnen.orden.de und geben den Buchungscode „siegfriedlachmann.de-Seminar“ an.

Übernachtungspreise: EZ mit Frühstück 46 €

Hier geht es zum Buchungsformular für das Seminar

Facebook

Twitter

YouTube